REGULIERUNGSMANAGER (m/w/d)

Ab sofort   Freiburg

Eingetragen am 11.02.2020

Für die direkte Vermittlung im Auftrag eines Netzbetreibers in Baden suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine Persönlichkeit als Regulierungsmanager (m/w/d)

Ihre Aufgaben:

  • Analyse, Bewertung und Steuerung der unternehmensinternen Umsetzung des nationalen Regulierungsrahmens
  • Anträge erarbeiten und Ansprechpartner für Regulierungsbhörden, Führungskräfte und Mitarbeiter sein
  • Kalkulation und Beantragung der Netzentgelte für Strom und Gas, dabei sind Sie verantwortlich für die Umsetzung der Berichts-, Dokumentations-, und Veröffentlichungspflichten
  • Umsetzung komplexer regulatorischer Themen aus dem kaufmännischen und technischen Bereich eines Verteilnetzbetreibers
  • Betreuung strategischer Projekte und Aufarbeitung dieser für den Aufsichtsrat und die Geschäftsführung

Ihr Profil:

  • Erfolgreich abgeschlossenes Studium der Betriebswirtschaftslehre, des Wirtschaftsingenieurswesen oder Vergleichbares
  • Erfahrung in der Gestaltung von strom- und gaswirtschaftlichen Prozessen im regulierten Umfeld und im nationalen Regulierungssystem
  • Profunde Kenntnisse der regulatorischen, kaufmännischen, energie- und netzwirtschaftlichen Vorgaben im Rahmen der Wirtschaftsplanung, der Mittelfristplanung und des Jahresabschlusses

Sie erwartet:

  • Ein hervorragendes Arbeitsklima bei flexibler, familienfreundlicher Arbeitszeitgestaltung
  • Eigenverantwortliche Tätigkeit in einem innovativen Umfeld
  • Aus- und Weiterbildungsmöglichkeiten in einer sicheren Branche
  • Leistungsorientierte Vergütung mit ausgezeichneten Sozialleistungen (z.B. Jobticket, betriebliche Altersvorsorge)

Die vertrauliche Behandlung Ihrer Unterlagen, sowie die Diskretion im persönlichen Kontakt sind selbstverständlich für unsere Arbeit.

Sofern wir Ihr Interesse an dieser Position haben wecken können, senden Sie uns Ihre Bewerbungsunterlagen bitte nur per E-Mail an: sascha.schlichte@drei-grad.de zu.

Zurück