HR Trend - Kleine Teams

(Kommentare: 0)

Moderne Führung zeigt sich heutzutage auch in der Gestaltung einzelner Teams. Große Teams sind nicht mehr zeitgemäß, stattdessen arbeitet man lieber mit kleinen Teams, die flexibler arbeiten können und auch leichter zu führen sind.

Wenn ein Team aus 5 – 7 Mitgliedern und einem Teamleader besteht, kann dieses Team schnell reagieren und agil arbeiten. Was bedeutet das nun? Agil arbeiten heißt, sich schnell an Veränderungen anzupassen. Man kann also auf Unvorhergesehenes schneller reagieren.[1]

Ein agiles Team arbeitet selbstorganisiert und trägt die Verantwortung für ein Projekt von Anfang bis Ende. Jedes Teammietglied ist somit auch mit sämtlichen Details vertraut.

Was sind nun die Vorteile dieses kleinen Teams? [2]Es kann schnell reagieren, wenn sich die Umstände ändern und heutzutage ändert sich Vieles sehr schnell. Zudem hat jedes Teammitglied eine hohe Verantwortung und kann seine Aufgaben selbstständig erledigen. Das erhöht im Regelfall die Zufriedenheit der Mitarbeitenden. Als Führungskraft kennt man seine Leute dann auch entsprechend gut und kann ein enges Verhältnis aufbauen. Dies kann sich ebenfalls positiv auf die Zufriedenheit und die Motivation der Mitarbeitenden auswirken.

 

[1] Quelle: Was bedeutet agiles Arbeiten: Definition & Infos | Personio

[2] Quelle: Aktuelle Personalthemen - nach Wichtigkeit sortiert [2024] (harbinger-consulting.com)

Zurück

Einen Kommentar schreiben

Was ist die Summe aus 3 und 9?