Abteilungsleiter Ladeinfrastruktur und E-Anlagen (m/w/d)

Ab sofort  im Raum Lübeck

Eingetragen am 30.04.2021

Für die direkte Vermittlung im Auftrag einer lokalen Verkehrsgesellschaft im Raum Lübeck suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine Persönlichkeit als "Abteilungsleiter Ladeinfrastruktur und E-Anlagen (m/w/d)".

Ihre Aufgaben:

  • Fachliche und disziplinarische Führung sowie Weiterentwicklung der eigenen Abteilung inklusive Personalauswahl, -entwicklung und Einsatzplanung
  • Koordination von Projekten mit dem Schwerpunkt Anlagenprojekte im MS- und NS-Bereich
  • Betreuung von Bau- und Instandhaltungsmaßnahmen mit dem Schwerpunkt Stromversorgungsanlagen
  • Prüfung und Überwachung der Inbetriebnahme der technischen Anlagen sowie technische Betriebsführung inklusive Entstörung
  • Budgetsteuerung sowie Sicherstellung der Einhaltung der internen Qualitätsvorgaben
  • Leitende Koordination der Betriebshof- und Werkstattmanagementsysteme zur optimalen Disposition der E-Bus-Flotte
  • Wahrnehmung der Fach- und Aufsichtsverantwortung als GVEFK nach DIN VDE 1000-10

Ihr Profil:

  • Abgeschlossenes Studium zum Diplom-Ingenieur/in bzw. Master/Bachelor für Elektrotechnik, Energietechnik oder Vergleichbares
  • Berufserfahrung im Bereich Ladeinfrastruktur, E-Anlagen und Elektromobilität
  • Mehrjährige Erfahrung mit Bau- und Instandhaltungsmaßnahmen mit dem Schwerpunkt Stromversorgungsanlagen im MS- und NS-Bereich
  • Kenntnisse der einschlägigen technischen Bestimmungen, Normen und Verordnungen sowie im Vergaberecht
  • Hohes analytisches Verständnis und empathischer Führungsstil
  • Ausgeprägtes Kommunikationsvermögen und Konfliktfähigkeit
  • Sehr gute MS-Office Kenntnisse sowie fachbezogene Englischkenntnisse

Sie erwartet:

  • Ein erfolgreiches Unternehmen mit sehr gutem Arbeitsklima und familienfreundlichem Umfeld
  • Eine verantwortungsvolle und systemrelevante Aufgabe mit anspruchsvollen Arbeitsinhalten
  • Zahlreiche Gesundheitsangebote und Fortbildungsmöglichkeiten
  • Eine leistungsgerechte Entlohnung nach dem Tarifvertrag TV-N

Die vertrauliche Behandlung Ihrer Unterlagen, sowie die Diskretion im persönlichen Kontakt sind selbstverständlich für unsere Arbeit.

Sofern wir Ihr Interesse an dieser Position haben wecken können, senden Sie uns Ihre Bewerbungsunterlagen bitte nur per E-Mail an: bewerbung@drei-grad.de zu.

Zurück